≡ Menu

Zutaten für 4 Personen Filet in Paprikarahm:

  1. 600 g Schweinefilet oder Pute
  2. 1 Zwiebel
  3. 1 Paprika
  4. 250 ml Fleischbrühe
  5. 1 El Tomatenmark
  6. 150 ml Cremefine
  7. Salz, Pfeffer, Paprika
  8. Öl

Zubereitung Filet in Paprikarahm:

  • Das Schweinefilet für das Filet in Paprikarahm in gleichmäßige Stücke schneiden. Das Fleisch mit Pfeffer und Öl einreiben. Die Zwiebel und die Paprikaschote in Streifen schneiden. Das Schweinefilet in etwas Öl anbraten. Zwiebel und Paprikastreifen zufügen. Kurz mitdünsten. Dann die restlichen Zutaten zufügen und alles mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

Zutaten für 4 Personen Schweinemedaillons zu Bauernsalat:

  1. 1 rote Paprikaschote
  2. 1 gelbe Paprikaschote
  3. 2 Stiele Petersilie
  4. 1/2 Eisbergsalat oder nach Geschmack
  5. 1 Dose Gemüsemeis
  6. 100 g gemischte Oliven
  7. 200 g Schafskäse
  8. 3 El Essig
  9. Salz, Pfeffer, Zucker
  10. 8 dünne Schweinemedailllons
  11. 3 El Olivenöl
  12. 1 Zwiebel

Zubereitung Schweinemedaillons zu Bauernsalat:

  • Die Paprikas putzen und waschen. In Stücke schneiden. Die Zwiebel für die Schweinemedaillons zu Bauernsalat schälen und in dünne Ringe schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen in dünne Streifen schneiden. Den Salat waschen und gut abtropfen lassen. In mundgerechte Stücke zupfen.
  • Mais in einem Sieb abtropfen lassen. Käse in eine Schüssel bröckeln. Paprika, Mais, Zwiebelringe, Oliven, Petersilie und Salat dazugeben und vermengen. Essig mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker kräftig würzen. Olivenöl darunterschlagen. Vinaigrette und Salat vermengen. Schweinemedaillons mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Schweinemedaillons darin unter Wenden ca. 2 Minuten braten.
  • Alles zusammen anrichten.