≡ Menu

Aprikosen auf Schoko-Soße

Zutaten für 4 Personen Aprikosen auf Schoko-Soße:

  1. 750 g Aprikosen
  2. 25 g Puderzucker
  3. 2 Vanilleschoten
  4. 250 g Magerquark
  5. 2 El Zucker
  6. 300 ml Sahne
  7. 100 g Zartbitterschokolade
  8. 50 g Borkenschokolade

Zubereitung Aprikosen auf Schoko-Soße:

  • Die Aprikosen in kochendem Wasser blanchieren und danach kalt abschrecken, häuten, halbieren und entsteinen. Auf eine Platte legen und mit dem Puderzucker bestäuben.
  • Die Vanilleschoten der Länge nach halbieren und das Mark herrausschaben. Den Quark abtropfen lassen und mit dem Vanillemark sowie dem Zucker verrühren. 200 ml Sahne steif schlagen und unterheben. Die Quarkcreme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und in die Aprikosenhälften spritzen.
  • Die Schokolade in Stücke brechen und in einem kleinen Topf im heißen Wasserbad schmelzen. 100 ml Sahne einrühren. Die Schokoladensoße zu den Aprikosenhälften reichen und geniessen.
{ 0 comments… add one }

Next post:

Previous post: