≡ Menu

Austernpilze in Parmesanhülle

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 4 Personen Austernpilze in Parmesanhülle:

  1. 1 Bd. Schnittlauch
  2. 100 g Creme legere
  3. 150 g Vollmilchjoghurt
  4. Salz, Pfeffer
  5. 400 g Austernpilze
  6. 300 g Parmaschinken in dünnen Scheiben
  7. 60 g Parmesan am Stück
  8. 5 El Paniermehl
  9. 3 Eier
  10. 5 El Mehl
  11. Öl
  12. 10 dünne Scheiben Parmaschinken

Zubereitung Austernpilze in Parmesanhülle:

  • Schnittlauch in Röllchen schneiden. Creme legere mit Joghurt und Schnittlauch verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Austerpilze putzen. Parmesan reiben und mit dem Paniermehl vermischen.
  • Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Pilze erst im Mehl, dann im Ei und zuletzt in der Paniermehlmischung wenden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Pilze von beiden Seiten goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Den Schinken und den Dip zu den Pilzen reichen.
{ 1 comment… add one }