≡ Menu

Backhähnchen mit Schinkenspeck

Zutaten für 4 Personen Backhähnchen mit Schinkenspeck

  1. 1 Hähnchen ca. 1,5 kg
  2. 2 große Zweige frischer Rosmarin
  3. 3 Knoblauchzehen, geschält
  4. etwas Butter
  5. 4 dicke Scheiben Schinkenspeck ohne Rand
  6. 1 El Öl
  7. 125 ml Hühnerbrühe

Zutaten für 4 Personen Backhähnchen mit Schinkenspeck

  • Das Hähnchen vom Fett befreien und gründlich mit einem Küchentuch reinigen. Das Huhn mit dem Rosmarin, der Butter und dem Knoblauch füllen. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  • Die Schinkenspeckscheiben überkreuz über die Brust von dem Backhähnchen legen. An mehreren Stellen mit Zahnstochern feststecken.
  • Das Backhähnchen auf ein Backblech legen und mit dem Öl einpinseln. 1 1/2 Stunden backen und dabei mehrmals mit der Brühe einstreichen. Falls nötig das Hähnchen mit Alufolie abdecken, damit der Schinkenspeck nicht anbrennt.
  • Lassen Sie das Hähnchen 15 min. stehen, bevor Sie es anschneiden. Zahnstocher entfernen nicht vergessen!

 

{ 7 comments… add one }