≡ Menu

Blätterteighasen herzhaft

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 4 Personen Blätterteighasen herzhaft:

  1. 8 Platten TK-Blätterteig
  2. 2 Möhren
  3. 200 g Zucchini
  4. 1 Bd. Frühlingszwiebeln
  5. 1 Paprikaschote
  6. 4 El Biskin mit Butteraroma
  7. 1 Tl gem. Thymian
  8. 1 Tl gem. Rosmarin
  9. Salz, Pfeffer
  10. 2 Eier
  11. 400 g Ziegenfrischkäse
  12. 200 g Magermilchjoghurt
  13. 1 Bd. Schnittlauch

Zubereitung Blätterteighasen herzhaft:

  • Blätterteig auftauen lassen. Aus Papier oder Pappe eine Hasenschablone von ca. 20 cm Breite anfertigen. Blätterteig etwas ausrollen und aus je einer Platte einen Hasen ausschneiden.
  • Den Ofen auf 200°C vorheizen. Das Gemüse putzen und kleinschneiden. In einer Pfanne mit heißem Fett anbraten, aber so das es noch knackig ist. Mit Thymian, Rosmarin, Salz und Pfeffer abschmecken. Mittig auf 4 Hasen geben. Eier verquirlen und die Hasen mit der Füllung am Rand mit dem Ei bestreichen.
  • Jeweils einen Hasen darüberlegen und die Ränder vorsichtig andrücken. Aus etwas Blätterteig 4 Augen formen und auf die Hasen setzen. Mit dem übrigen Ei die Hasen bestreichen und im Ofen 25 Min. backen.
  • Ziegenfrischkäse mit dem Joghurt verrühren, evtl. erhitzen. Schnittlauch in Ringe schneiden, zufügen, salzen und pfeffern. Zu den Blätterteighasen reichen.

 

{ 1 comment… add one }