≡ Menu

Cannelloni mit Hähnchen

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 4 Personen Cannelloni mit Hähnchen:

  1. 500 g Hähnchenbrustfilet
  2. 2 Zwiebeln
  3. 1 Knoblauchzehe
  4. 1 kleine Zucchini
  5. 12 Cannelloni
  6. Salz, Pfeffer
  7. 30 g Mehl
  8. 50 g Butter
  9. 500 ml Milch
  10. Muskat
  11. 100 g geriebener Gratinkäse
  12. 50 g geriebener Parmesan

Zubereitung Cannelloni mit Hähnchen:

  • Filet sehr fein würfeln. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Zucchini würfeln.
  • Cannelloni bissfest garen, kalt abschrecken. Fleisch mit Zwiebeln, Knoblauch und Zucchiniwürfeln mischen. Salzen, pfeffern und mit einer Spritztülle in die Cannelloni füllen.
  • Mehl in der Butter goldgelb anschwitzen. Milch unter Rühren angießen. Einmal aufkochen lassen, bei milder Hitze 5 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  • Ofen auf 170°C vorheizen. Nudeln in eine gefettete Auflaufform legen. Soße angießen, mit Käse bestreuen und ca. 50 Min. im Ofen garen.
{ 1 comment… add one }