≡ Menu

Cappuccino Spritzgebäck

Teile dieses Rezept...

Zutaten für ca. 35  Stück Cappuccino-Spritzgebäck:

  1. 125 g weiche Butter/Margarine
  2. 150 g Puderzucker
  3. 1 Prise Salz
  4. 1 Pck. Vanillezucker
  5. 2 Eier
  6. 250 g Mehl
  7. 100 g gemahlene Mandeln
  8. 2 El lösliches Espressopulver
  9. 150 g weiße Kuvertüre
  10. 20 g Kokosfett
  11. 1 El Haselnusskrokant
  12. Backpapier

Zubereitung vom Cappuccino Spritzgebäck:

  • Fett, Puderzucker, Salz und Vanillinzucker für das Cappuccino Spritzgebäck  cremig rühren. Dann die Eier einzeln unterrühren.
  • Mehl, Mandeln und Espresso mischen, portionsweise unter die Fett-Eier-Mischung rühren.
  • 2 Backbleche mit Backpapier auslegen. Den Cappuccino Spritzgebäck Teig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und S-förmig auf die Bleche spritzen. Nacheinander im heißen Ofen be 200°C 8 – 10 Min. backen.
  • Die Kuvertüre hacken, mit Kokosfett in einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Das abgekühlte Cappuccino Spritzgebäck nach Belieben in die Kuvertüre tauchen, mit Krokant bestreuen.Trocknen lassen.
  • Und dann das Cappuccino Spritzgebäck genießen
{ 3 comments… add one }