≡ Menu

Fettuccine mit Specksoße

Zutaten für 4 Personen Fettuccine mit Specksoße:

  1. 4 Knoblauchzehen
  2. 12 Salbeiblätter
  3. 250 g Champignons
  4. 400 g Fettuccine
  5. Salz, Pfeffer
  6. 2 El Olivenöl
  7. 100 g Räucherspeck – gewürfelt
  8. 200 ml Sahne
  9. 1 El Speisestärke

Zubereitung Fettuccine mit Specksoße:

  • Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Salbei kleinhacken. Pilze in Scheiben schneiden. Fettuccine in Salzwasser garen
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und den Speck darin knusprig ausbraten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Champignons, Knoblauch und Salbei in das heiße Speckfett geben. Ca. 5 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Sahne mit der Stärke verquirlen. Zur Soße geben und aufkochen lassen und etwas einköcheln lassen. Die Speckwürfel in die Soße rühren. Fettuccine mit der Soße mischen und anrichten.

 

{ 0 comments… add one }