≡ Menu

Fischcurry mit Mandeln

Zutaten für 4 Personen Fischcurry mit Mandeln:

  1. 600 g Seelachsfilet
  2. Zitronensaft
  3. Speisestärke
  4. Salz, Pfeffer, Curry
  5. 1 Bd. Möhren
  6. 1 Stange Lauch
  7. 1 Knoblauchzehe
  8. 1 walnussgroßes Stück Ingwer
  9. 30 g Mandeln mit Haut
  10. 30 g Kokosfett
  11. 200 ml Kokosmilch
  12. getrocknete Chilischoten
  13. getrockneter Koriander

Zubereitung Fischcurry mit Mandeln:

  • Den Fisch für das Fischcurry würfeln, mit Zitronensaft beträufeln, salzen und in Speisestärke wälzen.
  • Möhren schälen und in Stücke schneiden. Porree in feine Streifen schneiden. Knoblauch und Ingwer hacken. Mandeln ebenfalls hacken.
  • Fisch im heißen Fett im Wok braten, herausnehmen. Mandeln im Fett anbraten, herausnehmen. Knoblauch, Ingwer und Möhren ca. 5 Min. im heißen Fett braten. Porree dazugeben und kurz mitbraten.
  • Mit der Kokosmilch ablöschen und mit Salz, Pfeffer, Curry, Chili und Koriander würzen. Fisch und Mandeln hinzufügen und erwärmen.
{ 0 comments… add one }