≡ Menu

Fischfilet provencal mit feiner Käsehaube

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 4 Personen Fischfilet provencal mit feiner Käsehaube:

  1. 2 Fenchelknollen
  2. 2 mittel große Zucchini
  3. 250 g Kirschtomaten
  4. 4 Fischfilets
  5. 130 g Geramont feine Scheiben
  6. 1 Knoblauchzehe
  7. 1 EL Zitronensaft
  8. Salz, Pfeffer
  9. Öl
  10. 150 g Creme Fraiche

Zubereitung Fischfilet provencal mit feiner Käsehaube

  • Fenchel putzen, halbieren und Strunk entfernen. Den Fenchel in Streifen schneiden. Zuccini waschen und in grobe Stifte schneiden. Kirschtomaten halbieren und den Knoblauch abziehen und hacken.
  • Die Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch, Fenchel und Zucchini darin anbraten. Die Kirschtomaten hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Fischfilets auf das Gemüse legen. Den Deckel auf die Pfanne legen und alles ca. 10 min. dünsten.
  • Die Käsescheiben auf den Fischfilets verteilen und alles mit aufgelegtem Deckel 5 min. weiter garen. Die Fischfilets herausheben und mit Alufolie bedeckt beiseite stellen. Creme Fraiche in das Gemüse rühren und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles zusammen anrichten.

 

 

{ 1 comment… add one }

Next post:

Previous post: