≡ Menu

Frikadellen-Gemüse-Gratin

Zutaten für 4 Personen Frikadellen-Gemüse-Gratin:

  1. 1 Brötchen vom Vortag
  2. 5 Möhren
  3. 1 Blumenkohl
  4. 1 Zwiebel
  5. 500 g gemischtes Hack
  6. 1 Ei
  7. Salz, Pfeffer
  8. Öl
  9. 500 ml Gemüsebrühe
  10. 150 g Erbsen
  11. 5 El Butter
  12. 3 El Mehl
  13. 200 ml Milch
  14. 1 1/2 El Meerrettich
  15. 100 g Käse nach Geschmack
  16. 5 El Paniermehl
  17. Fett für die Form

Zubereitung Frikadellen-Gemüse-Gratin:

  • Brötchen einweichen. Kohl in Röschen teilen, Möhren in Scheiben und die Zwiebel würfeln. Brötchen ausdrücken und mit Hack, Zwiebel, Ei, Salz und Pfeffer verkneten. Daraus 12 Frikadellen formen und im heißen Öl braten.
  • Die Brühe aufkochen. Möhren und Kohl darin garen, nach ca. 5 Min. die Erbsen zufügen. Das Gemüse auf einem Sieb abgießen und die Brühe dabei auffangen. 300 ml abmessen. 3 El Butter erhitzen und das Mehl darin anschwitzen. Mit der Brühe und der Milch unter Rühren ablöschen. Aufkochen und etwas köcheln lassen. Mit Meerrettich und Salz abschmecken.
  • Die Frikadellen mit dem Gemüse in eine gefettete Auflaufform geben. Die Soße darübergießen. Käse reiben und darüberstreuen. Paniermehl und 2 El Butter in Flöckchen darüber verteilen. Im heißen Ofen 200°C ca. 25 Min. überbacken.
{ 1 comment… add one }

Next post:

Previous post: