≡ Menu

Geeister Cappuccino

Zutaten für 6 Personen Geeister Cappuccino:

  1. 50 g Espressobohnen
  2. 150 g Zucker
  3. 2 Eigelbe
  4. 2 cl Kaffeelikör
  5. 250 ml Sahne
  6. 2 Blatt Gelantine
  7. 2 Äpfel
  8. 200 ml Apfelsaft
  9. 50 g Zucker
  10. Mark einer halben Vanilleschote
  11. 1 Zimtstange
  12. 150 ml Sahne
  13. 2 El Puderzucker
  14. 3 cl Mandelsirup
  15. Saft einer Zitrone
  16. 1 cl Amaretto
  17. 1 Tl Kakaopulver

Zubereitung Geeister Cappuccino:

  • Für den geeisten Cappuccino die Espressobohnen mit 300 ml Wasser und 110 g Zucker aufkochen und auf die Hälfte reduzieren lassen. Die Eigelbe mit dem Rest Zucker schaumig schlagen. Die Espressobohnen durch ein Sieb gießen und die heiße Flüssigkeit in die Eigelb-Masse rühren. Die Eigelb-Kaffee-Masse im Eiswasserbad kalt schlagen und mit Likör abschmecken. 250 ml Sahne steif schlagen und unterheben. Die Masse in Schälchen füllen und für ca. 7 Stunden ins Gefrierfach stellen.
  • Für das Apfelragout Gelantine nach Packungsanweisung einweichen. Die Äpfel schälen, entkernen und fein würfeln. Apfelsaft mit Zucker, Vanillemark und Zimtstange aufkochen. Die Apfelwürfel dazugeben und alles aufkochen und ca. 3 Min. köcheln lassen. Etwas abkühlen lassen und die Zimtstange herausnehmen. Die Gelantine ausdrücken und in der noch warmen Apfelmischung auflösen. Kalt stellen.
  • Für die Mandelsahne 150 ml Sahne mit Puderzucker und Mandelsirup schlagen. Zitronensaft und Amaretto zufügen.
  • Die geeiste Cappuccino 10 Min. vor dem servieren aus dem Gefrierfach nehmen. Apfelragout und Madelsahne darauf verteilen und mit Kakaopulver bestäuben.
{ 0 comments… add one }

Next post:

Previous post: