≡ Menu

Gegrillte Hähnchenspieße

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 4 Personen Gegrillte Hähnchenspieße:

  1. 500 g Hähnchenbrustfilet
  2. 200 g Kirschtomaten
  3. 1 Bd. Rucola
  4. 1 Zitrone
  5. 3 El Olivenöl
  6. Salz, Pfeffer
  7. rosa Pfefferkörner
  8. Holzspieße

Zubereitung Gegrillte Hähnchenspieße:

  • Hähnchenbrust in dünne Scheiben teilen. Fleisch Zieharmonikaartig auf die gewässerten Holzspieße stecken.
  • Die Kirschtomaten vierteln. Den Rucola putzen. Die Zitrone waschen und halbieren. Von der einen Hälfte den Saft auspressen und die andere Hälfte in kleine Stücke schneiden. Den Zitronensaft mit 2 El Olivenöl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Hähnchenspieße mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem übrigen Öl bestreichen. In einer Grillpfanne oder auf dem Holzkohlegrill grillen und immer mal wieder wenden.
  • Die Tomaten und den Rucola mit der Zitronen-Vinaigrette mischen. Den Salat mit den Hähnchenspießen und den Zitronenstückchen auf einem Teller anrichten und mit dem rosa Pfeffer bestreuen.
{ 0 comments… add one }

Next post:

Previous post: