≡ Menu

Gemüsesülze mit Spargel

Zutaten für 6 Personen Gemüsesülze mit Spargel:

  1. 20 grüne Bohnen
  2. Salz, Pfeffer
  3. 10 dünnere Spargelstangen
  4. 1 Zucchini
  5. 6 hartgekochte Eier
  6. 8 Blatt weiße Gelantine
  7. 1 rote Paprika
  8. 1 gelbe Paprika

beide Paparika im Ofen gegrillt, enthäutet und geviertelt.

  1. 500 ml Hühnerbrühe

Zubereitung Gemüsesülze mit Spargel:

  • Bohnen in Salzwasser garen. Abschrecken und abtropfen lassen. Spargel schälen und in kochendem Salzwasser 15 Min. garen. Abschrecken und abtropfen lassen. Zucchini längs in dünne Scheiben schneiden, in kochendem Salzwasser blanchieren. Abschrecken und abtropfen lassen. Eier längs halbieren. Gelantine in kaltem Wasser einweichen.
  • Eine Kastenform – 23 x 13 cm – mit Frischhaltefolie überhängend auslegen. Zuerst die rote Paparikaschote einlegen, dann 1 Lage Bohnen, Spargel, gelbe Paprika, halbierte Eier, zum Schluss die Zucchinischeiben einschichten.
  • Gelantine mit 4 El Hühnerbrühe bei schwacher Hitze auflösen, dann mit der übrigen Brühe verrühren, etwas salzen und pfeffern. Brühe über das Gemüse gießen und mit der Folie bedecken. Mind. 12 Std. kühl stellen. Die Gemüsesülze aus der Form stürzen und in Scheiben schneiden.

{ 0 comments… add one }