≡ Menu

Grillschnitzel mit Apfel-Rote-Bete-Salat

Zutaten für 4 Personen Grillschnitzel mit Apfel-Rote-Bete-Salat:

  1. Schweineschnitzel
  2. 200 g Rote Bete
  3. 1 großer Apfel
  4. 1 Pck. Salatmix
  5. 3 EL Macadamianüsse
  6. 1 Knoblauchzehe
  7. 1 TL zerstoßene Pfefferkörner
  8. 9 EL Olivenöl
  9. 1 TL Paprikapulver
  10. 3 EL Zitronensaft
  11. Salz, Pfeffer

Zubereitung Grillschnitzel mit Apfel-Rote-Bete-Salat

  • Schnitzel evtl. flacher klopfen. Knoblauch abziehen, hacken und mit Pfefferkörnern, 5 EL Öl und Paprikapulver verrühren. Die Schnitzel damit bestreichen und abgedeckt ca. 30 min. marinieren.
  • Die Rote Bete in ca. 4 cm lange, dünne Stifte schneiden. Apfel schälen, vierteln und entkernen. Die Apfelviertel ebenso in Stifte schneiden und mit 1 EL Zitronensaft vermischen.
  • Salatmix abbrausen und gut trocken schleudern. Die Nüsse ohne Fettzugabe in einer Pfanne rösten. Herausnehmen und grob hacken. 2 EL Zitronensaft mit Salz und Pfeffer verrühren. 4 EL Olivenöl unterschlagen.
  • Die Schnitzel salzen und in einer Grillpfanne oder auf dem heißen Rost ca. 8 min. braten. Rote Bete, Äpfel, Salat und Nüsse vermengen. Vinaigrette darüberträufeln und untermengen. Schnitzel mit dem Salat auf Tellern anrichten.

 

 

{ 0 comments… add one }