≡ Menu

Hack-Kartoffel-Gratin

Zutaten für 4 Portionen Hack-Kartoffel-Gratin:

  1. 800 g Kartoffeln
  2. Salz, Pfeffer
  3. 2 rote Zwiebeln
  4. 3 El Butter
  5. 250 g Hackfleisch – gemischt
  6. 150 g Brokkoliröschen
  7. 1 Paprikaschote – Farbe nach Wahl
  8. Paprikapulver, Chilipulver
  9. 100 g getrocknete Tomaten
  10. 200 g geriebener Käse nach Wahl
  11. 100 g Sahne

Zubereitung Hack-Kartoffel-Gratin:

  • Zwiebeln in Ringe schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin kräftig anbraten. Gemüse und Zwiebeln dazugeben und alles mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Chilipulver abschmecken.
  • Tomaten abtropfen lassen und kleinschneiden. Mit den in Spalten geschnittenen Kartoffeln und der Hackmischung in eine Auflaufform füllen. Salzen und Pfeffern.
  • 100 g Käse mit der Sahne vermischen und mit den Gewürzen abschmecken. Über die Kartoffeln und Hackmischung verteilen. Mit dem restlichen Käse bestreuen und im heißen Ofen bei 200°C ca. 20 Min. backen.
{ 1 comment… add one }

Next post:

Previous post: