≡ Menu

Hähnchen-Nudel-Auflauf

Zutaten für 4 Personen Hähnchen-Nudel-Auflauf:

  1. 2 Zweige Rosmarin
  2. 1/4 Ciabatta
  3. 2 El Butter
  4. 1 Zwiebel
  5. 500 g Hähnchenbrustfilet
  6. Öl
  7. Salz, Pfeffer, Paprika
  8. 1 El Tomatenmark
  9. 2 Dosen stückige Tomaten
  10. 125 g Ziegenfrischkäse
  11. 300 g Nudeln
  12. 125 g Mozzarella

Zubereitung Hähnchen-Nudel-Auflauf:

Rosmarinnadeln abzupfen. Das Ciabatta würfeln. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, Rosmarinnadeln zugeben und die Brotwürfel darin goldbraun braten.

Die Zwiebel würfeln und das Fleisch für den Hähnchen-Nudel-Auflauf in feine Streifen schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

Die Zwiebel zum Fleisch geben und andünsten. Das Tomatenmark darin anschwitzen und mit den stückigen Tomaten ablöschen. Aufkochen und ca. 5 Min. köcheln lassen. Den Frischkäse einrühren.

Die Nudeln in Salzwasser kochen, abgießen. Die Nudeln mit der Soße mischen und in eine Auflaufform geben.

Den Mozzarella in Scheiben schneiden und mit den Brotwürfeln auf dem Auflauf verteilen. Im heißen Ofen bei 200°C 15 Min. überbacken.

 

{ 0 comments… add one }