≡ Menu

Hähnchenleber mit Schmorzwiebeln

Zutaten für 4 Personen Hähnchenleber mit Schmorzwiebeln:

  1. 800 g Kartoffeln
  2. Salz, Pfeffer
  3. 500 g Zwiebeln
  4. Öl
  5. 2 El flüssiger Honig
  6. 125 ml Gemüsebrühe
  7. 500 g Brokkoli
  8. 500 g Hähnchenleber
  9. Mehl
  10. getrockneter Majoran
  11. Petersilie

Zubereitung Hähnchenleber mit Schmorzwiebeln:

  • Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Zwiebeln in Ringe schneiden. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten. Honig und die Brühe zugeben.Alles ca. 10 Min. zugedeckt schmoren lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Warm stellen.
  • Brokkoli in Röschen teilen. In kochendem Salzwasser garen.
  • Die Hähnchenleber im Mehl wenden, etwas abklopfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Leber darin braten. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Petersilie hacken. Kartoffeln und Brokkoli abgießen und alles anrichten. Die Kartoffeln mit Petersilie bestreuen.
{ 0 comments… add one }

Next post:

Previous post: