≡ Menu

Kalbsschnitzel in Marsalasoße

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 4 Personen Kalbsschnitzel in Marsalasoße:

  1. 4 bunte Paprikaschoten
  2. 8 Tomaten
  3. 2 Zwiebeln
  4. 2 Knoblauchzehen
  5. 8 El Olivenöl
  6. 4 El Weißweinessig
  7. Salz, Pfeffer
  8. etwas Rosmarin
  9. 4 Kalbsschnitzel
  10. 150 ml Marsala
  11. 4 El Butter
  12. Frischhaltefolie

Zubereitung Kalbsschnitzel in Marsalasoße:

  • Paprika in Stücke schneiden. Tomaten häuten, entkernen und in Stücke schneiden.
  • Zwiebel in Ringe und Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. 4 El Öl in einem breiten Topf erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Paprika und Knoblauch zufügen und alles leicht anbraten. Mit Essig beträufeln, Tomaten unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen.Rosmarin zufügen und zugedeckt 20 Min. schmoren lassen.
  • Kalbsschnitzel halbieren. Mit Folie abdecken und mit einer Teigrolle etwas dünner rollen. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf einer vorgewärmten Platte anrichten.
  • Bratensatz mit Marsala ablöschen und unter Rühren loskochen. Kalte Butter in Stücke schneiden und nach und nach in die Soße rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Schnitzel gießen. Gemüse mit auf die Platte geben und servieren.
{ 3 comments… add one }