≡ Menu

Kasseler-Ananas-Auflauf

Zutaten für 4 Personen für den Kasseler-Ananas-Auflauf:

  1. 1 Ananas-wahlweise eine große Dose
  2. 600 g Porree
  3. 6 Scheiben Kasseler-Kotelett
  4. Öl
  5. 40 g Butter oder Margarine
  6. 40 g Mehl
  7. 500 ml Gemüsebrühe
  8. 150 ml Schlagsahne
  9. 150 g geriebener Gouda
  10. Salz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung des Kasseler-Ananas-Auflaufs:

  • Die Ananas schälen, den Strunk entfernen und in Scheiben schneiden. Sollte die Ananas aus der Dose genommen werden, bitte abtropfen lassen.
  • Den Porree in feine Ringe schneiden.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kasseler-Kotteletts darin von beiden Seiten anbraten. Herausnehmen und den Porree im Bratfett unter wenden braten. Herausnehmen.
  • Die Butter oder Margarine in derselben Pfanne erhitzen und das Mehl darin anschwitzen. Mit der Brühe und der Sahne ablöschen und köcheln lassen.
  • Die Hälfte von dem Käse einrühren und mit Salz-bitte sparsam, Pfeffer und Zucker abschmecken. Den Porree wieder dazugeben.
  • Das Kasseler und die Ananas in eine Auflaufform schichten. Die Soße darüber geben und mit dem restlichen Käse bestreuen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 30 Minuten überbacken.

{ 1 comment… add one }

Next post:

Previous post: