≡ Menu

Lammkoteletts in Balsamico – Honig

Zutaten für 4 Personen Lammkoteletts in Balsamico – Honig:

  1. 1,2 kg Lammkoteletts
  2. 6 El Olivenöl
  3. 4 Zehen Knoblauch fein gehackt
  4. 4 Blätter Salbei fein gehackt
  5. 1 El Rosmarin fein gehackt
  6. Salz, Pfeffer
  7. 4 El Balsamico
  8. 3 Tl Honig
  9. 200 ml Rotwein
  10. 350 ml Gemüsebrühe
  11. 3 El Sahne

Zubereitung Lammkoteletts in Balsamico – Honig:

  • Die Lammkoteletts unter fließendem Wasser kurz reinigen. Dann mit Küchenkrepp trocknen und die Fettränder mit einem scharfen Messer ca. 2- bis 3-mal einschneiden.
  • Aus Olivenöl, Knoblauch, Salbei, Rosmarin, Salz und Pfeffer eine Marinade herstellen.
  • Das Fleisch in eine flache Form legen und die Marinade darüber verteilen. Zugedeckt mindestens 4 Std. im Kühlschrank marinieren.
  • Die Lammkoteletts ohne weitere Fettzugabe in einer heißen Pfanne von beiden Seiten ca. 5 Min. braten, dann herausnehmen und warm halten. Den Bratenrückstand unter ständigem Rühren mit dem Balsamico vom Boden lösen. Honig und Rotwein zufügen, aufkochen lassen und noch weitere 5 Minuten köcheln lassen. Die Gemüsebrühe zufügen, weitere 10 Min. köcheln lassen. Sahne zugießen und mit Salz und Pfeffer nach Bedarf abschmecken. Die Kochplatte ausschalten, die Koteletts wieder zurück in die Sauce geben und ca. 2-3 Minuten noch darin ziehen lassen.
{ 0 comments… add one }

Next post:

Previous post: