≡ Menu

Makkaroni-Mett-Auflauf

Zutaten für 4 Personen Makkaroni-Mett-Auflauf:

  1. 250 g Makkaroni
  2. Salz, Pfeffer, Muskat
  3. 1/2 Wirsing
  4. 2 El Butter
  5. 300 g ausgelöstes Kasseler-Kotelett
  6. 2 Krakauer Würstchen
  7. 1 Zwiebel
  8. Öl
  9. 250 g Schweinemett
  10. 2 El Tomatenmark
  11. 2 El Mehl
  12. 10 El Schlagsahne
  13. 2 Tl Majoran – getrocket
  14. 150 g Gouda

Zubereitung Makkaroni-Mett-Auflauf:

  • Makkaroni in Salzwasser kochen.Abschrecken.
  • Kohl in Streifen schneiden. Fett erhitzen und den Kohl darin anschmoren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 1/8 Liter Wasser angießen, aufkochen und zugedeckt 15 Min. schmoren.
  • Kasseler würfeln, Würstchen in Scheiben schneiden. Zwiebel würfeln. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. das Mett hineinbröseln, Kasseler zufügen und beides kräftig anbraten. Wurst, Zwiebel und Tomatenmark zufügen und 1 Min. mitbraten. Mit Mehl bestäuben, anschwitzen und mit 1/2 Liter Wasser ablöschen. Sahne und Majoran zufügen, aufkochen lassen und ca. 10 Min. köcheln lassen.
  • Gouda reiben. Die Soße abschmecken. Makkaroni, Soße und Wirsing im Wechsel in eine Auflaufform schichten. Mit Käse bestreuen und im heißen Ofen bei 200°C 45 Min. backen.
{ 1 comment… add one }