≡ Menu

Makkaroni mit Fleischbällchen

Zutaten für 4 Personen Makkaroni mit Fleischbällchen:

  1. 200 g gemischtes Hackfleisch
  2. 5 Eier
  3. 80 g geriebener Parmesan
  4. 2 El Semmelbrösel
  5. Salz, Pfeffer
  6. 130 g Zwiebeln
  7. 2 Knoblauchzehen
  8. Rosmarinnadeln
  9. 5 El Sahne
  10. 50 g Rucola
  11. 400 g Makkaroni
  12. 5 El Olivenöl
  13. 100 ml Weißwein

Zubereitung Makkaroni mit Fleischbällchen:

  • Hackfleisch mit einem Ei, 1 El Parmesan,Semmelbrösel, Salz und Pfeffer verkneten und kleine Kugeln formen.
  • Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. 1 El Rosmarin hacken. 2 El Parmesan mit den übrigen Eiern und Sahne verquirlen. Rucola putzen und grob hacken.
  • Makkaroni in reichlich Salzwasser bissfest garen. In der Zwischenzeit die Fleischbällchen in einer  Pfanne im heißen Öl rundum braten. Zwiebeln und Knoblauch zufügen und ca. 3 Min. mit braten. Rosmarin und Wein zugeben und den Wein fast einkochen lassen.
  • Nudeln abgießen. Sofort die Ei-Parmesan-Mischung unterheben. Ca. 1 Min. abdecken. Auf Tellern anrichten und die Hackbällchen und den Rucola darauf verteilen. Mit restlichem Parmesan und getrockneten Chiliflocken bestreuen.
{ 0 comments… add one }

Next post:

Previous post: