≡ Menu

Mexikanischer Reissalat

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 4 Personen Mexikanischer Reissalat:

  1. 250 ml Gemüsebrühe
  2. 150 g Reis
  3. 1 kleine Dose Mais
  4. 1 kleine Dose Chilibohnen
  5. 2 Tomaten
  6. 1 grüne Paprika
  7. 1 Bd. Lauchzwiebeln
  8. 2 rote Pfefferschoten
  9. 1 Kopf Eisbergsalat
  10. 200 g Knoblauch- oder Chorizowurst
  11. 1 Zitrone
  12. 6 El Olivenöl
  13. Salz, Pfeffer

Zubereitung Mexikanischer Reissalat:

  • Die Brühe für den Mexikanischen Reissalat zum kochen bringen. Den Reis einstreuen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Min. garen. Abkühlen lassen.
  • Inzwischen die Bohnen in einem Sieb mit kaltem Wasser abbrausen und abtropfen lassen. Den Mais abgießen.
  • Das Gemüse waschen und putzen. Die Tomaten in Spalten, Paprika in Streifen und die Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Pfefferschoten entkernen und fein hacken. Den Salat in Streifen und die Wurst in Scheiben teilen.
  • Zitrone auspressen. Saft mit Öl, Salz und Pfeffer verquirlen. Mit Reis, Bohnen, Mais, Tomaten, Paprika, Zweiebeln, Pfefferschoten und der Wurst mischen. Alles auf dem Eisbergsalat anrichten.
{ 0 comments… add one }