≡ Menu

Mohn-Marzipan-Makronen

Teile dieses Rezept...

Zutaten für ca. 28 Mohn-Marzipan-Makronen:

  1. 200 g Marzipanrohmasse
  2. 1 Ei
  3. 30 g gemahlener Mohn
  4. 1 Tl Speisestärke
  5. 75 g Puderzucker
  6. 150 g Zartbitterscholokade

Zutaten für ca. 28 Mohn-Marzipan-Makronen:

  • Den Marzipan für die Mohn-Marzipan-Makronen grob würfeln. Das  Ei trennen. Marzipan, Mohn, Stärke,Eiweiß und Puderzucker miteinander verrühren.
  • Mithilfe von 2 Teelöffeln ca. 28 kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.
  • Die Mohn-Marzipan-Makronen mit verquirltem Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 175°C 12 – 15 Min. backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  • Die Kuvertüre grob hacken und in einem heißen Wasserbad unter gelegentlichem Rühren schmelzen lassen. Die Mohn-Marzipan-Makronen mithilfe einer Gabel in die Kuvertüre tauchen, sodass sie einen Schokoladenboden bekommen. Die Mohn-Marzipan-Makronen trocknen lassen.
{ 2 comments… add one }

Next post:

Previous post: