≡ Menu

Nougat-Amaretto-Stollen

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 1 Nougat-Amaretto-Stollen:

  1. 250 g Schnittfesten Nougat
  2. 500 g Mehl
  3. 1 Pck. Backpulver
  4. 100 g gehackte Mandeln
  5. 1 Tl lösliches Kaffeepulver
  6. 2 Eier
  7. 125 g Zucker
  8. 1 Pck. Vanillezucker
  9. 200 g weiche Butter
  10. 80 g Amarettini
  11. 3 El Amaretto
  12. 3 El Mandelblättchen
  13. 2 El Puderzucker
  14. 250 g Magerquark

Zubereitung Nougat-Amaretto-Stollen:

  • Den Nougat kalt stellen. Mehl, Mandeln, Kaffee, Eier, Zucker, Vanillezucker, Quark, 1 Prise Salz, Backpulver und 175 g Butter in Stückchen zu einem glatten Teig verkneten. Die Amarettini mit dem Amaretto beträufeln und den  Nougat in Stücke schneiden.
  • Den Teig ca. 40 x 40 cm groß ausrollen. Amarettini und Nougat darauf verteilen, leicht eindrücken. Teig überschlagen und zum Stollen formen.
  • Auf ein gefettetes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 200 Grad / Heißluft: 175 Grad) ca. 40-45 Minuten backen.
  • Die Mandeln rösten und die restliche  Butter schmelzen. Den Nougat-Amaretto-Stollen mit der Butter bestreichen und mit den Mandelblättchen bestreuen. Auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.
{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

Next post:

Previous post: