≡ Menu

Nudelauflauf mit Tomaten-Sahnesoße

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 4 Personen Nudelauflauf mit Tomaten-Sahnesoße:

  1. 500 g Penne
  2. 2 Becher Sahne
  3. 300 g Champignons
  4. 200 g Kochschinken
  5. 1 El Tomatenmark
  6. 200 g Gouda gerieben
  7. Salz, Pfeffer

Zubereitung Nudelauflauf mit Tomaten-Sahnesoße:

  • Die Nudeln für den Nudelauflauf wie gewohnt kochen. Die Champignons in Scheiben  und den Schinken in kleine Würfel schneiden. In etwas Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sahne zugießen und dann das Tomatenmark einrühren. Etwas einkochen lassen.
  • Die Nudeln in eine gefettete Auflaufform geben und die Soße darübergießen. Den Käse darüberstreuen und bei 200°C ca. 15 Minuten in den Ofen geben und überbacken bis der Käse schön verlaufen und braun ist.
{ 0 comments… add one }

Next post:

Previous post: