≡ Menu

Nudelpfanne mit Curry

Teile dieses Rezept...

Zutaten für die Nudelpfanne mit Curry für 3 Personen:

  1. 2 Möhren
  2. 300 g Nudeln
  3. Salz, Pfeffer
  4. 1 Zwiebel
  5. 1 Stange Porree
  6. 2 El Öl
  7. 300 g gemischtes Hack
  8. 200 g Schlagsahne
  9. 1 El Curry
  10. etwas Petersilie

Zubereitung der Nudelpfanne mit Curry:

  • Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden. Nudeln in kochendem Salzwasser garen. Möhren ca. 5 Min. vor Ende der Garzeit zugeben und mitgaren. Abtropfen lassen.
  • Zwiebel fein würfeln.Porree in feine Ringe schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin krümelig anbraten.Mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen.
  • Porreeringe zugeben und ca. 5 Min. mitbraten. Hack und Porree mit Sahne ablöschen und aufkochen. Curry einrühren.
  • Nudeln und Möhren zufügen, darin erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudelpfanne mit Petersilie bestreuen.
{ 1 comment… add one }

Next post:

Previous post: