≡ Menu

Ofenlachs mit Tomaten

Zutaten für 4 Personen Ofenlachs mit Tomaten

  1. 1 Fenchelknollen
  2. 350 g kleine Kartoffeln
  3. 2 Zucchini
  4. Olivenöl
  5. Salz, Pfeffer
  6. 4 Lachsfilets ohne Haut
  7. 200 g Kirschtomaten
  8. Saft von einer Zitrone
  9. 3 – 4 Stiele Dill

Zubereitung Ofenlachs mit Tomate

  • Den Ofen auf 190°C vorheizen. Den Fenchel putzen und längs in dünne Scheiben schneiden. Die Kartoffeln waschen, abbürsten und halbieren. Die Zucchini putzen und in Scheiben schneiden. Beides mit dem Fenchel in eine Form geben. Mit 2 El Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse ca. 30 min. im Ofen backen, dabei einmal wenden.
  • Die Lachsfilets in etwas Olivenöl pro Seite ca. 1 min. braten. Salzen.
  • Die Tomaten halbieren und zum Gemüse geben. Den Lachs darauflegen und wieder mit etwas Olivenöl beträufeln. 10 min. weiterbacken. Mit Zitronensaft beträufeln. Den Dill abzupfen und vor dem servieren auf den Ofenlachs streuen.

 

 

{ 0 comments… add one }

Next post:

Previous post: