≡ Menu

Orangen-Parfait

Zutaten für 6 Personen Orangen-Parfait:

  1. 3 Orangen
  2. 3 El Zucker
  3. 3 Eigelbe
  4. 500 ml Schlagsahne
  5. 30 ml Orangenlikör
  6. 2 El Puderzucker

Zubereitung Orangen-Parfait:

  • Die Orangen für das Orangen-Parfait auspressen und mit dem Zucker zehn bis 15 Minuten zu einem Sirup kochen. Leicht abkühlen lassen.
  • Die Eigelb mit dem Puderzucker zu einer hellen Creme aufschlagen. Die Sahne steif schlagen. Den abgekühlten Orangensirup mit dem Likör langsam unter das Eigelb heben und vorsichtig miteinander verrühren. Die Eigelb-Orangenmasse unter die Sahne heben. Eventuell mehr Likör unter die Masse heben und so die Farbe und den Geschmack justieren. Wenn man Lust hat, kann man einen Teil des Likörs nur vorsichtig unterziehen, ohne ihn mit der Masse zu vermengen – so entstehen feine rote Striche im Eis.
  • Die Parfait-Masse 5 Stunden kalt stellen, wenn sie länger friert, eine Stunde vor dem Servieren aus der TK-Truhe nehmen oder zwei Stunden vorher in den Kühlschrank stellen.
{ 0 comments… add one }