≡ Menu

Paprikaschoten

Zutaten für 4 Personen Paprikaschoten:

  1. 1 El Olivenöl
  2. 2 Hähnchenbrustfilets in kleinen Stücken
  3. 100 g Chorizo in kleinen Stücken
  4. 175 g Langkornreis
  5. 2 Stangen Staudensellerie in Scheiben
  6. 1/2 Tl Paprikapulver
  7. 1/2 Tl getrockneter Thymian
  8. 1/2 Tl getrockneter Oregano
  9. 600 ml Hühnerbrühe
  10. 250 g gehackte Tomaten
  11. 4 rote Paprikaschoten
  12. 2 El gehackte Petersilie

Zubereitung Paprikaschoten:

  • Öl in einem Topf erhitzen und die Hähnchen- sowie die Chorizostücke darin braten. Herausnehmen und beiseitestellen.
  • Reis in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen. Sellerie ins Öl geben und braten. Paprikapulver, Thymian, Oregano und den Langkornreis dazugeben, die Hühnerbrühe angießen und alles ca. 10 Min. köcheln lassen. Dann die Tomaten zufügen und weitere 10 Min. köcheln lassen. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  • Die Paprikaschoten putzen, halbieren, entkernen. Die Reismischung mit Fleisch und Wurst vermengen. In die Paprikahälften füllen und diese auf ein gefettetes Backblech setzen, mit Alufolie bedecken und im Ofen ca. 25 Min. backen. Mit der Petersilie bestreut servieren.
{ 0 comments… add one }

Next post:

Previous post: