≡ Menu

Pellkartoffeln mit Petersiliensoße

Zutaten für 4 Personen Pellkartoffeln mit Petersiliensoße:

  1. 1,2 kg kleine neue Kartoffeln
  2. 1/2 Tl Kümmelsamen
  3. 2 El Salz
  4. 40 g Butter
  5. 50 g Mehl
  6. 800 mlMilch
  7. Salz, Pfeffer, Muskat
  8. 2 Bd. Petersilie

Zubereitung Pellkartoffeln mit Petersiliensoße:

  • Die Kartoffeln für die Pellkartoffeln mit Petersiliensoße gründlich waschen und mit der Schale in einen Topf geben. Kümmel und Salz dazugeben und mit kaltem Wasser bedecken. Kochen.
  • Butter in einem Topf zerlassen und das Mehl unter Rühren dazugeben und anschwitzen. Die kalte Milch langsam angießen und dabei mit einem Schneebesen gut verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und bei kleiner Hitze noch weitere 10 Min. köcheln lassen. Dabei immer wieder umrühren.
  • Petersilie sehr fein hacken und unter die Soße rühren, nochmals abschmecken und mit den Kartoffeln anrichten.
{ 1 comment… add one }

Next post:

Previous post: