≡ Menu

Pfannkuchen gefüllt

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 4 Personen Pfannkuchen gefüllt:

  1. 200 ml Milch
  2. 50 g zerlassene Butter
  3. 3 Eier
  4. 80 g Mehl
  5. Salz, Muskatnuss, Zucker
  6. 500 g weißer Spargel
  7. 500 g grüner Spargel
  8. ca. 300 ml Zitronen-Hollandaise
  9. 1 Bund Dill
  10. Saft von einer halben Zitrone
  11. 200 g Räucherlachs

Zubereitung Pfannkuchen gefüllt:

  • Für den Teig Milch, 40 g Butter, Eier und Mehl zu einem dickflüssigen glatten Teig, verrühren. Mit Salz und Muskat abschmecken. Spargel waschen, holzige Enden entfernen, schälen und in 3 cm lange Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser mit etwas Zucker und 10 g Butter, bissfest garen. Abtropfen lassen.
  • Aus dem Teig 4 Pfannkuchen backen. Die Hollandaise erhitzen und den gehackten Dill, Salz und Zitronensaft untermischen. Den Lachs in Streifen schneiden und mit Spargel und Soße auf den Pfannkuchen anrichten.
{ 0 comments… add one }