≡ Menu

Ravioli-Auflauf mit dreierlei Käse

Zutaten für 4 Personen Ravioli-Auflauf mit dreierlei Käse:

  1. 1 Zwiebel
  2. 2 Knoblauchzehen
  3. Olivenöl
  4. 1 Tl italienische Kräuter
  5. 1 Dose Tomaten – 850 ml
  6. 200 ml Gemüsebrühe
  7. 3 Paprikaschoten
  8. Salz, Pfeffer
  9. 500 g frische Ravioli
  10. 250 g Mozzarella
  11. 200 g Gouda
  12. 150 g Parmesan
  13. Fett für die Form

Zubereitung Ravioli-Auflauf mit dreierlei Käse:

  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Etwas Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin andünsten. Kräuter zugeben und kurz mitdünsten. Tomaten samt Saft zugießen und etwas zerdrücken. Mit der Brühe ablöschen. Alles ca. 30 Min. offen köcheln lassen.
  • Paprika in Streifen schneiden. Ca. 10 Min. vor Kochzeitende zur Soße geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Ravioli für den Ravioli-Auflauf in kochendem Salzwasser 4 Min. garen und gut abtropfen lassen.
  • Mozzarella in Würfel schneiden. Gouda und Parmesan reiben. Mischen. Ravioli, Paprika-Tomaten-Soße und Käse abwechselnd in eine gefettete Auflaufform schichten. Mit dem Käse abschließen. Im heißen Ofen 200°C 25 Min. backen.
{ 1 comment… add one }

Next post:

Previous post: