≡ Menu

Riesengarnelen in Kokosmilch

Zutaten für 4 Personen Riesengarnelen in Kokosmilch:

  1. 600 g Riesengarnelen
  2. 2 Zwiebeln
  3. 2 Knoblauchzehen
  4. 2 rote Chilischoten
  5. Öl
  6. 1 Tl geriebener Ingwer
  7. 1 Tl Kurkuma
  8. 1 Tl Curry
  9. 250 ml Kokosmilch
  10. Salz

Zubereitung Riesengarnelen in Kokosmilch:

  • Die Garnelen waschen und aus den Schalen lösen, vom Darm befreien. Zwiebeln fein hacken, Knoblauch zerdrücken. Chili waschen, halbieren, von den Kernen befreien und grob hacken.
  • Etwas Öl in einer großen Pfanne  erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer darin glasig braten. Chili, Kurkuma und Curry hinzufügen und 1 Min. braten. Die Garnelen zugeben und ca. 3 Min. braten.
  • Die Kokosmilch zugießen und alles mit Salz abschmecken. Die Garnelen unter ständigem Rühren bei schwacher Hitze 3 bis 5 Min. köcheln lassen, bis die Flüssigkeit etwas eindickt.
  • Die Garnelen mit der Sauce anrichten.
{ 0 comments… add one }

Next post:

Previous post: