≡ Menu

Rinderrouladen „Malteser Art“

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 4 Personen Rinderrouladen „Malteser Art“

  1. 100 g geräucherter durchwachsener Speck
  2. 2 Knoblauchzehen
  3. 200 g gemischtes Hackfleisch
  4. Salz, Pfeffer
  5. 2 Stiele Petersilie
  6. 4 Rinderrouladen
  7. 30 g Butterschmalz
  8. 1 Zwiebel

Zubereitung Rinderrouladen „Malteser Art“

  • Den Speck in Streifen schneiden und in der Pfanne auslassen. Den Knoblauch hacken und mit dem Hack zu dem Speck geben. Scharf anbraten. Salzen und pfeffern. Die Petersilie abbrausen und hacken. Zu dem Hack geben und alles durchmischen.
  • Den Hack auf den Rinderrouladen verteilen, zusammenrollen und mit Rouladennadeln feststecken. In einem Bräter anbraten und salzen und pfeffern. Die Zwiebel abziehen und würfeln und kurz mit anbraten. Den Rotwein angießen und im geschlossenen Topf ca. 90 Min. schmoren lassen. Nach Bedarf die Soße noch andicken und die Rinderrouladen mit Bohnen und Salzkartoffeln servieren.

 

{ 3 comments… add one }