≡ Menu

Scharfes Hähnchen mit Krautsalat

Zutaten für 4 Personen Scharfes Hähnchen mit Krautsalat:

  1. 3 Zwiebeln
  2. 3 Knoblauchzehen
  3. 50 g Butter
  4. 50 g brauner Zucker
  5. 100 ml + 3 El Essig
  6. 150 g Tomatenketchup
  7. 100 ml Worcestersoße
  8. 1 küchenfertiges Hähnchen
  9. Salz, Pfeffer
  10. 1 Spitzkohl
  11. 2 Möhren
  12. 1 Prise Zucker
  13. 150 g stichfeste saure Sahne
  14. 6 El Mayonnaise

Zubereitung Scharfes Hähnchen mit Krautsalat:

  • 2 Zwiebeln würfeln und den Knoblauch hacken. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch darin andünsten. Mit dem braunen Zucker bestreuen und karamellisieren lassen. Mit 100 ml Essig, dem Ketchup und Worcestersoße ablöschen. Aufkochen lassen. Ca. 10 Min. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Das Hähnchen in ca. 8 Teile zerlegen und würzen. Auf eine geölte Fettpfanne legen. Die Hähnchenteile für das scharfe Hähnchen mit Krautsalat mit der Hälfte der Marinade bestreichen. Im heißen Ofen bei 175°C ca. 1 1/2 Stunden braten. Nach ca. 45 Minuten das Fleisch mit der übrigen Marinade bestreichen.
  • Den Kohl in Streifen schneiden. Die eine Zwiebel würfeln. Die Möhren raspeln. Mit Kohl und Zwiebel mischen, würzen. Die Sahne, die Mayonnaise und die 3 El Essig verrühren, ebenfalls würzen. Das Dressing unter den Kohl rühren und mindestens 2 Stunden ziehen lassen.
{ 0 comments… add one }