≡ Menu

Schweinegulasch mit Pilzen

Zutaten für Schweinegulasch mit Pilzen:

  1. 720 g Schweinegulasch – mager
  2. 400 g Champignons
  3. 150 g Zwiebeln
  4. 1 El Butterschmalz
  5. Salz, Pfeffer
  6. 2 Lorbeerblätter
  7. Petersilie
  8. 4 Petersilienwurzel
  9. 1 El Mehl
  10. 100 g Schlagsahne

Zubereitung Schweinegulasch mit Pilzen

  • Die Champignons für das Schweinegulasch halbieren. Zwiebeln in Ringe schneiden. Butterschmalz in einem großen Topf erhitzen und das Fleisch darin bei starker Hitze portionsweise braten.  Zwiebeln kurz mitbraten. Pilze zufügen und weitere 5 Min. braten. Mit Salz, Pfeffer und Lorbeer würzen. Ca. 1 Liter Wasser zugießen, aufkochen und zugedeckt das Schweinegulasch ca. 1 1/2 Stunden schmoren lassen.
  • Petersilie hacken. Petersilienwurzeln schälen und in Stücke schneiden und ca. 20 Min. im Gulasch mitschmoren. Mehl und Sahne verrühren und in das Schweinegulasch rühren. Etwas köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die gehackte Petersilie unterrühren.
  • WW geeignet. Pro Portion 7,5 Punkte
{ 3 comments… add one }

Next post:

Previous post: