≡ Menu

Spaghetti mit Hackfleischsoße

Zutaten für 4 Personen Spaghetti mit Hackfleischsoße:

  1. 1 Zwiebel
  2. 2 Knoblauchzehen
  3. 1 Möhre
  4. 3 El Öl
  5. 500 g gemischtes Hack
  6. 3 El Tomatenmark
  7. Salz, Pfeffer
  8. 1 Tl getrockneter Oregano
  9. 350 ml Fleischbrühe
  10. 150 ml Rotwein
  11. 1 rote Paprika
  12. 400 g Spaghetti

Zubereitung Spaghetti mit Hackfleischsoße:

  • Zwiebel und Knoblauch für die Spaghetti mit Hachfleischsoße fein würfeln. Möhre fein raspeln. 1 El Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin andünsten. Aus dem Topf nehmen und das Hackfleisch im restlichen Öl krümelig braten. Möhre, Zwiebel und Knoblauch zufügen. Tomatenmark einrühren und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Brühe und Rotwein angießen. Zugedeckt ca. 30 Min. köcheln lassen.
  • Paprika in kleine Stücke schneiden. In die Soße geben und ca. 10 weitere Min. köcheln lassen.
  • Nudeln bissfest garen. Soße nochmals abschmecken und mit den Nudeln mischen.
{ 0 comments… add one }