≡ Menu

Spaghetti mit Thunfischsoße

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 4 Personen Spaghetti mit Thunfischsoße:

  1. 400 g Spaghetti
  2. Salz, Pfeffer
  3. 1 Zwiebel
  4. 1 Knoblauchzehe
  5. 1 El Butter
  6. 250 g Schlagsahne
  7. 2 El Kapern
  8. 1 unbehandelte Limette
  9. Chilipulver
  10. 1 Dose Thunfisch in Öl
  11. etwa hellen Soßenbinder

Zubereitung Spaghetti mit Thunfischsoße:

  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Fett in einem Topf erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin andünsten.
  • Sahne zugießen, aufkochen und mit dem Soßenbinder binden. Kapern zugeben. Die Limette waschen und 1 Hälfte auspressen. Den Rest in Stücke schneiden. Die Soße mit Salz, Pfeffer, Chili und Limettensaft abschmecken.
  • Thunfisch in kleine Stücke zupfen. In die Soße rühren und darin erhitzen. Spaghetti und Soße vermengen. Mit Basilikum und Limette garnieren.

 

{ 1 comment… add one }

Next post:

Previous post: