≡ Menu

Spargelstrudel

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 4 Personen Spargelstrudel:

  1. 1 Pck. Strudelteig
  2. 400 g Kartoffeln – mehlig kochend
  3. Salz, Pfeffer
  4. 60 g Butter
  5. 2 El Zitronensaft
  6. 1 Prise Zucker
  7. 1 Bd. Schnittlauch
  8. 2 Schalotten
  9. 500 g weißer Spargel
  10. 300 g grüner Spargel
  11. 150 g Gouda gerieben
  12. 4 Eigelb
  13. 8 dünne Scheiben gekochter Schinken
  14. 20 g Mehl
  15. 250 ml Sahne

Zubereitung Spargelstrudel:

  • Den Strudelteig für den Spargelstrudel auftauen lassen. Kartoffeln schälen und in Salzwasser weichkochen. 3 Liter Wasser mit 1 El Salz, 10 g Butter, Zitronensaft sowie eine Prise Zucker aufkochen lassen. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Schalotten fein würfeln.
  • Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Jeweils zu einem Bündel zusammenbinden. Im Kochwasser bissfest garen. Kartoffeln durch eine Presse drücken.
  • Die Hälfte der Schalottenwürfel in 10 g Butter andünsten. Mit dem Käse zu den Kartoffeln geben. 2 Eigelb und die Hälfte vom Schnittlauch unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Den Spargel herausnehmen und im Eiswasser abschrecken. Spargelköpfe abschneiden und zur Seite legen. 200 ml Spargelsud abmessen.
  • 20 g Butter zerlassen. 2 Strudelteigblätter nebeneinanderlegen, mit Butter bepinseln. Jeweils mit weiteren Blättern belegen und mit Butter belegen, bis alle Blätter aufgebraucht sind.
  • Schinkenscheiben halbieren und auf beiden Teigstapeln verteilen, dabei einen 2 cm breiten Rand an der langen Seite frei lassen. Die Kartoffelmasse darauf verteilen. Grüne und weiße Spargelstangen nebeneinander auf die Kartoffelmasse legen. Leicht andrücken. Ofen auf 200°C vorheizen.
  • Strudelteigblätter aufrollen und die Enden andrücken. Mit verquirltem Ei bestreichen und im Ofen 15 Min. goldgelb backen.
  • 20 g Butter in einem Topf zerlassen, übrige Schalotten darin andünsten. Mit 20 g Mehl bestäuben, kurz anschwitzen. 200 ml Spargelsud und Sahne einrühren, aufkochen lassen. Spargelköpfe zufügen, salzen und pfeffern. Strudel mit der Soße anrichten und mit dem restlichen Schnittlauch bestreuen.

Schlagwörter:

spargelstrudel rezept zubereitung selbstgemacht spargelrezept rezepte zutaten zubereiten selber machen

{ 1 comment… add one }