≡ Menu

Tagliatelle mit Geflügel

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 4 Personen Tagliatelle mit Geflügel:

  1. 2 Zwiebeln gehackt
  2. 2 Knoblauchzehen gehackt
  3. 4 El Olivenöl
  4. 400 g stückige Tomaten
  5. 2 El Tomatenmark
  6. 2 El gehackte Petersilie
  7. 1 Tl Oregano
  8. 2 Lobeerblätter
  9. Salz, Pfeffer, Zucker
  10. 250 g Tagliatelle
  11. 70 g Butter
  12. 500 g Hähnchenbrust in dünnen Streifen
  13. 100 g geschälte Mandeln
  14. 300 ml Sahne

Zubereitung Tagliatelle mit Geflügel:

  • Die Zwiebeln und den Knoblauch in 2 El Olivenöl glasig dünsten. Tomaten, Tomatenmark, Kräuter und die Lorbeerblätter zufügen und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Bei milder Hitze auf die Hälfte einkochen lassen. Vom Herd nehmen und die Lorbeerblätter entfernen.
  • Tagliatelle in Salzwasser bissfest garen. Die Butter in einer Pfanne zerlassen und das Fleisch und die Mandeln darin anbraten. Die Sahne aufkochen lassen, etwas einreduzieren lassen und dann zum Fleisch geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Nudeln auf Teller anrichten und zuerst die Tomatensoße darübergeben und dann die Geflügelsoße. Servieren.
{ 1 comment… add one }