≡ Menu

Tomatensuppe mit Klößchen

Zutaten für 4 Personen Tomatensuppe mit Klößchen:

  1. 1 kg Tomaten
  2. 1 Bd. Suppengrün
  3. 800 ml Kalbsfond
  4. 500 g festkochende Kartoffeln
  5. Salz, Pfeffer
  6. 75 g Mehl
  7. 3 Eigelb
  8. 100 g geriebener Ementaler
  9. 1 Bd. Thymian
  10. Öl zum Ausbacken

Zubereitung Tomatensuppe mit Klößchen:

  • Die Tomaten für die Tomatensuppe vierteln. Suppengrün waschen und die Hälfte beiseite legen. Den Rest kleinschneiden und mit den Tomaten im Kalbsfond 30 Min. köcheln lassen. Abseihen.
  • Die Kartoffeln schälen und würfeln. In Salzwasser garen. Abgießen, zerstampfen. Mit Mehl, Eigelben und Käse verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte der Thymianblättchen unter den Teig mischen.
  • Mit bemehlten Händen Klößchen formen. In Öl ausbacken. Restliches Suppengrün in feine Streifen schneiden. Etwa 5 Min. in der heißen Suppe garen. Auf Teller verteilen, die Klößchen hineingeben und mit dem übrigen Thymian bestreuen.

{ 1 comment… add one }