≡ Menu

Überbackenes Pilzragout

Zutaten für 4 Personen Überbackenes Pilzragout:

  1. 600 g Hähnchenbrustfilet
  2. 100 g Butter
  3. Salz, Pfeffer, Muskat
  4. 500 g braune Champignons
  5. 40 g Mehl
  6. 500 ml Milch
  7. 1 Fleischbrühwürfel
  8. Semmelbrösel
  9. Petersilie

Zubereitung Überbackenes Pilzragout:

  • Die Hähnchenbrustfilets für das Überbackene Pilzragout in 2 El heißer Butter von jeder Seite 7 Min. braten. Salzen und pfeffern. Schräg in Scheiben schneiden und in einer Auflaufform verteilen.
  • Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Im heißen Bratfett für das Überbackene Pilzragout schmoren. Auf dem Fleisch verteilen und den Ofen auf 180°C vorheizen.
  • Die restliche Butter erhitzen und das Mehl darin anschwitzen. Nach und nach mit der Milch ablöschen und mit dem zerbröckelten Brühwürfel, Muskat, Salz und Pfeffer würzen.
  • Über die Pilze geben und mit Semmelbröseln bestreuen. 15 min. überbacken und mit Petersilie garnieren.
{ 2 comments… add one }