≡ Menu

Weißkohl-Möhren-Pfanne mit Hackbällchen

Zutaten für 4 Personen Weißkohl-Möhren-Pfanne mit Hackbällchen:

  1. 2 Zwiebeln
  2. 400 g Schweinehack
  3. 2 El Magerquark
  4. 2 Eigelbe
  5. Salz, Pfeffer, Paprika Edelsüß
  6. 4 Möhren
  7. 600 g Weißkohl
  8. Öl
  9. 150 g Creme frâiche
  10. Salz, Pfeffer, Kümmelpulver, Paprika

Zubereitung Weißkohl-Möhren-Pfanne mit Hackbällchen:

  • Für das Rezept die Zwiebeln fein hacken und mit dem Hack, Quark und den Eigelben verkneten.
  • Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
  • Die Möhren in dünne Scheiben schneiden und den Weißkohl in breite Streifen schneiden. Die Hackbällchen in einer Pfanne braten, herausnehmen und warm stellen.
  •  Den Weißkohl und die Möhren im Bratfett von den Hackbällchen in der Pfanne andünsten und bis es die gewünschte Bräune hat schmoren lassen. 120 ml Wasser und den Creme frâiche zufügen und aufkochen lassen.
  •  Mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Paprikapulver abschmecken und die Hackbällchen wieder zufügen und die Weißkohl-Möhren-Pfanne mit Hackbällchen noch ein wenig schmoren lassen.
{ 5 comments… add one }