≡ Menu

Zucchini-Taler mit Tomaten-Salsa

Zutaten für 4 Personen Zucchini-Taler mit Tomaten-Salsa:

  1. 2 Eier
  2. 80 ml helles Bier
  3. 120 ml Öl
  4. 3 El Mehl
  5. 10 Blättchen Minze
  6. 10 Blätter Basilikum
  7. 800 g Tomaten
  8. Salz, Pfeffer
  9. 600 g große Zucchini
  10. 250 g Mozzarella
  11. 2 El Basilikumpesto

Zubereitung Zucchini-Taler mit Tomaten-Salsa:

  • Die Eier trennen. Die Eigelbe mit Bier, 1 El Öl und dem Mehl verquirlen. 15 Min. quellen lassen.
  • Minze und Basilikum in feine Streifen schneiden. Tomaten entkernen und feinwürfeln. Mit den Kräutern und 2 El Öl mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Kalt stellen.
  • Zucchini in dünne Scheiben schneiden, salzen und pfeffern. Den Mozzarella in gleich dicke Scheiben schneiden, jede Scheibe halbieren und mit etwas Pesto bestreichen. Die Hälfte der Zucchinischeiben zunächst mit den Mozzarellascheiben belegen, dann die restlichen Zucchinischeiben darauflegen.
  • Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und unter den Teig heben. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen. Die gefüllten Zucchinischeiben nacheinander durch den Bierteig ziehen und im heißen Öl auf jeder Seite 3-4 Min. braten. Mit der Tomaten-Salsa servieren.
{ 0 comments… add one }