Arme Ritter mit Pflaumen

Teile dieses Rezept...

Arme Ritter mit Pflaumen

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 50 Minuten
Portionen 4
Kalorien 568 kcal

Zutaten

  • 1 Glas Pflaumen
  • Zucker
  • 3 El Speisestärke
  • 300 g Hefezopf/Brioche
  • 3 Eier
  • 350 ml Milch
  • Salz
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 2 El Mandelblättchen
  • 100 g Schlagsahne
  • 1 Pck. Vanille-Soßenpulver ohne Kochen für 1/4 Liter Milch
  • Zimt zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Pflaumen abgießen und den Saft dabei auffangen. Den Saft mit 1 El Zucker aufkochen.
  2. Stärke mit wenig Wasser glattrühren und den Saft damit binden.
  3. Pflaumen unterheben und abkühlen lassen.
  4. Hefezopf in ca. 6 Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen. Im heißen Ofen bei 225°C kurz rösten.
  5. Eier, 200 ml Milch, Salz und Vanillinzucker verquirlen. Brotscheiben in der Eiermilch wenden.
  6. Mit den Pflaumen in eine gefettete Auflaufform schichten.Rest der Eiermilch darübergießen.
  7. Im heißen Backofen bei gleicher Temperatur 25 Min. backen.
  8. Sahne, 150 ml Milch und Soßenpulver aufschlagen.
  9. Die Armen Ritter mit Zimt und Zucker bestreuen.
  10. Die Vanille-Soße dazureichen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.