≡ Menu

Bananentorte

Teile dieses Rezept...
Drucken

Bananentorte

passt auf jede Kaffeetafel

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde 10 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 30 Minuten
Portionen 16
Kalorien 390 kcal

Zutaten

  • Für den Teig:
  • 200 g Butter oder Margarine
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1/2 Flasche Rum-Aroma
  • 4 Eier
  • 200 g Mehl
  • 2 Tl Backpulver
  • Fett für die Form
  • Füllung für die Bananentorte:
  • 3 große Bananen
  • 1 Zitrone
  • 1 Orange
  • 4 cl Bananen- oder Orangenlikör
  • 3 Becher Sahne
  • 1 Tl Vanillezucker
  • 1 El gehackte Pistazien
  • Bananenchips zum Verzieren

Zubereitung

  1. Backofen auf 200°C vorheizen.
  2. Für den Teig Butter, Zucker, Salz, Vanillezucker, Rum-Aroma und Eier schaumig rühren, Mehl und Backpulver unterziehen.Teig in eine gefettete Springform 26 cm füllen und im heißen Ofen 45-50 min. backen.Aus der Springform nehmen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.
  3. Bananen schälen und in Stücke schneiden.Zitrone und Orange auspressen, Saft und Lokör mischen, Bananenstücke darin ca. 15 min. marinieren, dann abtropfen lassen und den Saft auffangen.Boden waagerecht durchschneiden und beide Hälften mit dem Saft tränken.Zwei Becher Sahne mit Vanillezucker steif schlagen, Bananenstücke untermischen.Den unteren Boden damit bestreichen und den oberen darauf legen.Restliche Sahne steif schlagen, Torte damit bestreichen, Sahnetupfen aufspritzen, mit Pistazien und Bananenchips verzieren.
  4. Fertig ist die Bananentorte.

 

{ 3 comments… add one }

Leave a Comment