≡ Menu

Bohnen-Mett-Pfanne

Teile dieses Rezept...
Drucken

Bohnen-Mett-Pfanne

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 35 Minuten
Portionen 4
Kalorien 455 kcal

Zutaten

  • 500 g Mett
  • 500 g Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Möhren
  • 500 g Bohnen
  • 200 g Schmand
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran
  • Petersilie

Zubereitung

  1. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und das Mett darin krümelig braten. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Das Mett herausnehmen und die Kartoffeln im Mettfett 15 Minuten braten.
  2. Die Zwiebeln würfeln, Möhren in dünne Scheiben und die Bohnen in Stücke schneiden. Die Bohnen und Möhren in Salzwasser bissfest garen. Die Zwiebelwürfel nach 10 Minuten zu den Kartoffeln geben und mitbraten. Die Bohnen und die Möhren ebenfalls dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Brühe zugießen und den Schmand einrühren. Aufkochen lassen und etwas köcheln lassen. Das Mett wieder dazugeben und erhitzen. Die Bohnen-Mett-Pfanne mit Salz und Pfeffer und den Kräutern abschmecken.

 

{ 1 comment… add one }

Leave a Comment