Currywurst Soße

Teile dieses Rezept...

Currywurst Soße

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 4
Kalorien 546 kcal

Zutaten

  • 500 ml Tomatenketchup
  • 1 große Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 3-4 gehäufte EL Curry
  • 3 EL Balsamicoessig
  • 2 EL Honig
  • 2 TL Tomatenmark
  • 2 Spritzer Sojasoße
  • 4 Spritzer Whorchestersoße
  • etwas Zucker
  • Chilipulver nach Belieben

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln für die Currywurstsauce in Olivenöl anbraten. Den Ketchup hinzugeben und die Sauce für die Currywurst aufkochen.
  2. Danach die Soße mit den restlichen Zutaten und Gewürzen abschmecken. Je mehr Chili, desto schärfer.
  3. Besonders gut eignet sich Blair´s Mega Death um die Currywurst Soße besonders scharf zu machen.

 

One comment

  1. […] gehackten Kräuter und 2 El Senf miteinander verrühren. Die Würstchen für die Bayrischen Hot Dog mehrmals leicht einschneiden und mit der Mischung bestreichen. Knusprig braun braten. Radieschen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.